Affimed (Nasdaq: AFMD) entwickelt zielgerichtete Immuntherapien mit dem Ziel, Patienten durch die Nutzung der Kraft der angeborenen Immunität (NK Zellen und Makrophagen) zu heilen. Unsere ROCK® Plattform ermöglicht das Design von sogenannten Innate Cell Engagern für spezifische Patientengruppen. Wir entwickeln Mono- und Kombinationstherapien zur Behandlung von Krebs.

Für den Aufbau unseres neuen Forschungslabors Translational Research and Innovation suchen wir ab sofort einen

Technischen Assistenten Tumorzellbiologie (f/m/d)

(Vollzeit, unbefristet) – Reference No: R2004

Apply now

Ihre Aufgaben:

  • Etablierung und Implementierung innovativer funktioneller Assays mit Immun- und Tumorzellen
  • Isolation, Aufreinigung und Kultivierung von primären Immun- und Tumorzellen
  • Immunologische zellbasierte Assays wie bspw. Bindungs-, Zytotoxizitäts-, Phagozytose-, Proliferations- und Zytokinfreisetzungsstudien
  • Eigenständige Organisation projekt-spezifischer Experimente und deren Auswertung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Biologielaborant, BTA, MTA, oder ähnliches mit Erfahrung im Bereich Immunologie oder Tumorzellbiologie
  • Mindestens 2 Jahre Berufserfahrung
  • Fähigkeit zur eigenständigen Planung, Durchführung, Analyse und Dokumentation zellulärer in vitro Assays
  • Kenntnisse in Vielfarben-Durchflusszytometrie, im Umgang mit Primärzellen und in Molekularbiologie (DNA/RNA Isolation, RT-PCR) sind von Vorteil
  • Teamgeist, sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse in MS-Office und GraphPad Prism
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein attraktives, leistungsbezogenes Vergütungspaket
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
  • Freiraum für Engagement und Eigeninitiative

Für Rückfragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen gerne Frau Susanne Hering zur Verfügung (Tel: 06221 6743-675, e-mail: s.hering@affimed.com).

Your application

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.