Affimed (Nasdaq: AFMD) entwickelt zielgerichtete Immuntherapien mit dem Ziel, Patienten durch die Nutzung der Kraft der angeborenen Immunität (NK Zellen und Makrophagen) zu heilen. Unsere ROCK® Plattform ermöglicht das Design von sogenannten Innate Cell Engagern für spezifische Patientengruppen. Wir entwickeln Mono- und Kombinationstherapien zur Behandlung von Krebs.

Zur Verstärkung unserer Proteinchemie Gruppe in Heidelberg suchen wir ab sofort einen

Research Associate (w/m/d)

Vollzeit, unbefristet, Referenznr. R2114

Apply now

Ihre Aufgaben:

  • Reinigung rekombinanter Antikörper und Antigene mittels Affinitätschromatographie, Gelfiltration, etc.
  • Proteinchemische und Biophysikalische Charakterisierung gereinigter Proteine mittels spektroskopischer, fluorometrischer, chromatographischer sowie elektro-phoretischer Methoden, Methodenentwicklung
  • Unterstützung in Experimentplanung, Verwaltung externer Stabilitätsstudien, Probeneingänge und Datenaufbereitung

Ihr Profil:

  • Akademischer Abschluss (B.Sc., M.Sc., Dipl.-Ing) in Biotechnologie o.ä.
  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
  • Erfahrung mit Proteinreinigung (FPLC, Äkta™) und -analytik (HPLC, SDS-PAGE, Western Blot, Spektroskopie, DSF, cGE, ELISA) von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit MS-Office
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit und Engagement

Wir bieten:

  • Eine anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein attraktives, leistungsbezogenes Vergütungspaket
  • Kollegiales Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
  • Freiraum für Engagement und Eigeninitiative

Für Rückfragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen gerne Frau Susanne Hering zur Verfügung (Tel: 06221 6743-675, e-mail: s.hering@affimed.com).
Bitte senden Sie Ihre Bewerbung über die Homepage: https://www.affimed.com/careers/

Your application