Affimed (Nasdaq: AFMD) entwickelt zielgerichtete Immuntherapien mit dem Ziel, Patienten durch die Nutzung der Kraft der angeborenen Immunität (NK Zellen und Makrophagen) zu heilen. Unsere ROCK® Plattform ermöglicht das Design von sogenannten Innate Cell Engagern für spezifische Patientengruppen. Wir entwickeln Mono- und Kombinationstherapien zur Behandlung von Krebs.

Zur Verstärkung unserer Bioassay Gruppe in Heidelberg suchen wir ab sofort

Biologielaboranten / Technische Assistenten (w/m/d)

(Vollzeit, unbefristet) – Referenznr. R2007

Schließen Sie sich aktiv unserem motivierten Team an und setzen Sie Ihre Erfahrung ein, um die Erforschung und Entwicklung neuartiger immuntherapeutischer bispezifischer Antikörperkonstrukte voranzutreiben.

Apply now

Ihre Aufgaben:

  • Isolierung und Anreicherung von primären Zellen aus Blutproben und Geweben
  • Kultivierung von primären und immortalisierten eukaryotischen Zellen
  • Analyse von Zellen und Zellkulturen mittels Mehrfarben-Durchflusszytometrie
  • Durchführung von Bindungs-, Zytotoxizitäts-, Proliferations- und Cytokinfreisetzungstests
  • Eigenständiges und verantwortungsvolles Planen, Durchführen und Auswerten von Experimenten mittels Statistiksoftware und Zusammenfassen von Daten
  • Unterstützung der experimentellen Planung und dem Entwerfen neuer zellulärer Assays im engen Austausch mit den verantwortlichen Wissenschaftlern

Ihr Profil:

  • Ausbildung als Biologielaborant, BTA, CTA, oder MTA
  • Erfahrung im sterilen Arbeiten mit eukaryotischen Zellen
  • Erfahrung in zellulären & immunologischen in vitro Assays (Durchflusszytometrie, Bindungs- und Zytotoxizitätsassays)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Excel, Word, Power Point)
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sorgfältige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Interesse und Engagement
  • Aufgeschlossenheit zur Erweiterung Ihres persönlichen Methodenspektrums
  • Bereitschaft sich im Team auszutauschen und sich gegenseitig zu unterstützen und zu fördern
  • Berufserfahrung wünschenswert

Wir bieten:

  • Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit
  • Ein leistungsbezogenes Vergütungspaket
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist
  • Freiraum für Engagement und Eigeninitiative

Für Rückfragen zur Stellenausschreibung steht Ihnen gerne Frau Susanne Hering zur Verfügung (Tel: 06221 6743-675,
e-mail: s.hering@affimed.com).

Heidelberg, Oktober 2020

Your application

This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.